18.05.2018 - Studien

Risse im Konjunkturaufschwung


An der weltweit hohen Verschuldung könnte der gegenwärtige Konjunkturaufschwung zerbrechen. Steigende Zinsen in den USA und ein stärkerer US Dollar bringen hoch verschuldete und schlecht regierte Schwellenländer unter Druck. Die Probleme der Schwellenländer könnten auf Europa übergreifen.

Studie zum Download als pdf-Datei